TERRY BURROWS, DANIEL MILLER - MUTE. DIE GESCHICHTE EINES LABELS: 1978 BIS MORGEN




Autor Terry Burrows, Daniel Miller
Titel Mute. Die Geschichte eines Labels: 1978 bis morgen
Originaltitel Mute: A Visual Document: From 1978 - Tomorrow
Übersetzer Bernhard Schmid
Genre Sachbuch
Erstausgabe 2017
1978 gründete Daniel Miller Mute Records. Was folgte, war eine unglaubliche Erfolgsgeschichte: Vom Ein-Mann-Betrieb avancierte Mute Records zum einflussreichsten Indie-Label aller Zeiten. Mit Depeche Mode, Nick Cave, Goldfrapp, Moby, den Einstürzenden Neubauten und D.A.F. schrieb Mute Records Musikgeschichte. Heute gilt das Label als Inbegriff der Indie-Bewegung. Die nun vorliegende Werkausgabe verantwortete Daniel Miller selbst und lässt die Zeit wieder auferstehen, als all das begann, was wir heute »Achtziger« nennen.

BÜCHER VON TERRY BURROWS, DANIEL MILLER


REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 5 (Reviews: 1)

*****
Toller Bildband des Labels von Depeche Mode, Erasure, Yazoo, Nick Cave uva.
Ein Freund, der größte DM-Fan, den ich kenne, hat mich darauf aufmerksam gemacht.
Für ein paar Stunden taucht man wieder ab , vor allem in die frühen 80er.

Kommentar hinzufügen

LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.