ONJALI Q. RAÚF - DIE NACHTBUSHELDEN




Autor Onjali Q. Raúf
Illustrator Pippa Curnick
Titel Die Nachtbushelden
Genre Roman
Erstausgabe 2021
Ich heisse Hector – meine Eltern haben eine Schwäche für griechische Helden. Aber ich glaube, dass sie es bereuen, mir diesen Namen gegeben zu haben. Sie hätten mich lieber "Katastrophe" oder "Hoffnungsloser Fall" nennen sollen. Eigentlich habe ich mich damit abgefunden, dass ich immer nur Ärger bekomme. Aber seit ich dem Mann, der im Park wohnt, einen Streich gespielt habe, ignorieren mich alle nur noch. Dabei habe ich sogar versucht, es wiedergutzumachen! Noch nicht mal jetzt, wo ich einem Komplott gegen die Obdachlosen der Stadt auf die Schliche gekommen bin, hört mir jemand zu! Alle denken, dass ich nur ein Mobber bin. Aber ich werde ihnen beweisen, dass auch ich ein Held sein kann!

BÜCHER VON ONJALI Q. RAÚF


REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 5 (Reviews: 1)

*****
Ein Jugendbuch, das einige Themen clever miteinander verknüpft (Obdachlosigkeit, Mobbing oder Freundschaft). Man fühlt mit den Hauptfiguren gut mit, die Spannung bleibt bis kurz vor Schluss erhalten und London als Ort der Handlung gefällt mir natürlich ebenfalls. Lediglich der etwas kitschige und gar moralische Schluss passt mir gar nicht! —5

Kommentar hinzufügen

LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.