MAX FRISCH - DER MENSCH ERSCHEINT IM HOLOZÄN




Autor Max Frisch
Titel Der Mensch erscheint im Holozän
Genre Erzählung
Erstausgabe 1979
Mit der phantastischen Wachheit des Einsamen registriert Herr Geiser die kleinen Anzeichen einer denkbaren Katastrophe. Das Tal ist durch Unwetter von der Umwelt abgeschnitten. Gefasst darauf, dass eines Tages der ganze Berg ins Rutschen kommt und das Dorf verschüttet für alle Zeit, liest Herr Geiser im Lexikon, in der Bibel, in Geschichtsbüchern und schreib ab, was nicht vergessen werden soll.

BÜCHER VON MAX FRISCH


REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 3 (Reviews: 1)

***
Das Buch verlässt sich zu sehr auf die überraschende Erklärung am Ende - sofern ich das Buch überhaupt richtig interpretiert habe - und langweilt davor eher leicht. Sicher nicht sein bestes Werk, gute 3.

Kommentar hinzufügen

LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.