ERIC-EMMANUEL SCHMITT - MEIN LEBEN MIT MOZART




Autor Eric-Emmanuel Schmitt
Titel Mein Leben mit Mozart
Originaltitel Ma vie avec Mozart
Genre Biografien & Erinnerungen, Fachbücher
Erstausgabe 2005
Belletristik-Charts
Einstieg 23.11.2005
Anzahl Wochen 15
Höchstposition 3
Dies etwas kann ich zwar nicht nennen, Doch fühl ich’s hier wie Feuer brennen. Soll die Empfindung Liebe sein?« Eric-Emmanuel Schmitts Liebe zu Mozart ist unbeständig, gelegentlich schwindet sie, wird vergessen und gar verraten, nur um im geeigneten Moment noch stärker zurückzukehren. Wahre Liebe eben. Die Liebe zu einem Seelenverwandten, dem es scheinbar traumwandlerisch gelingt, Schwieriges leicht werden zu lassen, dem Tragischen seine Erdenschwere zu nehmen und auch in den düstersten Lebensphasen noch Trost zu spenden. So kann er Hilfe sein im dunkelsten Augenblick, und so rettet Mozart Schmitt das Leben. Und sein Weihnachten. Und seine Erinnerungen. Wie? Das beantwortet der gefeierte literarische Publikumsliebling ganz leicht und unbeschwert in sehr persönlichen Briefen. In Briefen, die eine Antwort sind auf die musikalischen Botschaften des verehrten Komponisten und zugleich eine lebendige, mitreißende Einführung in dessen Werk.

AUSGABEN

Verlag Ammann
Erscheinung 2005
ISBN 3250600857
 

BÜCHER VON ERIC-EMMANUEL SCHMITT


REVIEWS

Noch keine Reviews. Kommentar hinzufügen


LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.