ANDREAS WINKELMANN - DER SCHLOT







Autor Andreas Winkelmann
Titel Der Schlot
Genre Roman
Erstausgabe 2016
„Hilf mir ... der Hinkende“ Das sind die letzten Worte der jungen Kommissarin Manuela Sperling am Telefon. An dem Tag, an dem Henry Conroy aus dem Urlaub zurückkehrt, verschwindet seine neue Partnerin spurlos. Wie es scheint, hat sie in seiner Abwesenheit unerlaubt Ermittlungen im äußerst brutalen, gut organisierten Bereich des Menschenhandels angestellt und dabei ein Phantom aufgeschreckt, das hinter vorgehaltener Hand „Der Hinkende“ genannt wird. Niemand hat ihn je gesehen, alle fürchten sie vor ihm und er scheint der Polizei immer einen Schritt voraus zu sein. Henry beginnt einen verzweifelten Wettlauf um das Leben von Manuela Sperling und muss feststellen, dass er seinem Gegner nicht gewachsen ist. Zeitgleich gelingt Elizaveta Radu und Nada Despotovich die Flucht vor ihren Peinigern. Die Menschenhändler setzen alles daran, sie mundtot zu machen, denn beide wissen, wozu der Schlot in der alten Ziegelei genutzt wird.

BÜCHER VON ANDREAS WINKELMANN


REVIEWS

Durchschnittliche Bewertung: 4 (Reviews: 1)

****
Das Hörbuch hatte ich mir schon lange vorgenommen. In meiner Erinnerung waren die Fälle von 'Andreas Winkelmann richtig gut.
Die 13 Stunden hier sind dann ganz ok, der Fall nichts Besonderes und der Erzähler Charlies Rettinghaus liest m.E. die verschiedenen Stimmen zu monoton und gleich.

Kommentar hinzufügen

LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.